Ländlich gelegenes Doppeleinfamilienhaus im Bieterverfahren

Grunddaten

Referenz 2020122
Adresse Holzmühleweg 34
3303 Münchringen
Schweiz
Etagen 2
Badezimmer 1
Zimmer 5
Gebäudevolumen 1'030 m3
Grundstücksfläche 660 m2
Bruttowohnfläche 116 m2
Baujahr 1970
Gebäude­versicherungs­wert 670000

Angebot

Kaufpreis CHF 900'000.–
Verfügbar ab 1. Januar 2022

Beschreibung

Objektbeschreibung

Das ländlich gelegene Doppeleinfamilienhaus befindet sich an ruhiger Lage und besticht durch die angrenzende Landwirtschaftszone und freie Sicht auf die Felder. 

Das Haus verfügt über drei Schlafzimmer, eine Bibliothek mit Schiebetür mit direktem Zugang zum Wohnzimmer und eine Küche, welche ebenfalls mit einer Schiebetür zum Wohnzimmer abtrennbar ist.

Das Badezimmer mit Dusche und Badewanne ist praktisch und Wohlfühlort zugleich. 
Die Küche ist sehr hell und bietet eine wunderbare Aussicht auf den Garten mit Cheminée.   
Das Wohnzimmer mit Backsteinwand und integriertem Cheminée erzeugt eine wohlfühlende, gemütliche Atmosphäre und lädt zum verweilen ein. 

Das Doppeleinfamilienhaus verfügt zudem über ein grosszügiges Kellergeschoss (zum Teil beheizt) sowie einen kleinen Estrichraum.

Von der Küche aus gelangen Sie auf die Terrasse und den Rasen. Vom Wohnzimmer gelangen Sie auf die überdachte Terrasse mit der Aussicht in die Ferne.

Die Doppelgarage gehört zwei Eigentümern. Für das Parkieren der Autos ist ein Doppelgaragenplatz und ein Aussenabstellplatz vorhanden.

Das Haus wird im zweistufigen Bieterverfahren verkauft. 

Raumaufteilung

Erdgeschoss

– Eingang 2.00 m²
– Gang/Treppe 12.00 m² 
– Elternzimmer 16.50 m²
– Kinderzimmer 12.60 m²
– Kinderzimmer 9.90 m²
– Bibliothek 12.60 m² 
– Wohnzimmer ca. 28.00 m²
– Küche 16.20 m²
– Badezimmer 6.40 m²
– Waschküche 12.80 m²

– Terrasse Seite Küche
– Überdachte Terrasse Seite Wohnzimmer

Untergeschoss/Keller 

– Gang/Treppe 15.00 m² 
– Kellerraum 24.15 m²
– Kellerraum 15.75 m² 
– Velokeller 11.75 m²
– Keller 18.65 m² 
– Heizungsraum 9.35 m²
– Naturkeller 8.25 m²
– Naturkeller mit Eingang halbhoch 14.45 m²
– Tankraum

Ablauf Bieterverfahren

Richtpreis: CHF 900`000.00

Termin Bezug: Nach Vereinbarung

Besichtigungen für 1. Stufe des 2-stufigen Bieterverfahren:

1. Besichtigung: Montag, 12. April 2021, 14.00 – 16.00 Uhr
1. Besichtigung: Donnerstag, 15. April 2021, 14.00 – 16.00 Uhr

Besichtigung für 2. Stufe des 2-stufigen Bieterverfahren:

2. Besichtigung: Montag, 26. April 2021, 14.00 – 16.00 Uhr

 

Ablauf 1. Stufe Bieterverfahren: 

 – Angebot schriftlich bei der Lubana AG einreichen (E-Mail oder Brief)
 – Minimal-Richtpreis: CHF 900’000.00
 – Einreiche Frist 1. Angebot: Mittwoch, 21. April 2021, 24:00 Uhr

Danach erfolgt die Information an die drei meistbietenden Parteien mit einer Einladung für die Zweitbesichtigung derselben sowie Absagen an die Mitbieter durch die Lubana AG.

Gerne können Sie sich für einen der Termine für die 1. Besichtigung bei uns anmelden.

Wir freuen uns auf Sie.

Eigenschaften

Cheminée Erdgeschoss Garage Kinderfreundlich Ruhig Sonnig

Ansprechpartner

Lubana AG
Fischermätteliweg 19
3400 Burgdorf
Schweiz
Francesco Rappa

T 034 420 21 21

Kontaktformular